Eines Tages, werden wir alt sein, Baby.

Viele von Euch kennen sicherlich die wunderbare Julia Engelmann, die mit ihren Poetry Slams die Welt ein kleines bisschen besser macht.
Wer sie noch nicht kennt, darf sich hier mal ihr - in meinen Augen - wertvollstes Stück ansehen.

Sie slamt "„Eines Tages werden wir alt sein, Baby, und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können…“.

Und so ist es. Irgendwann, werden wir alt sein. Und irgendwann fragen wir uns "Habe ich alles erlebt, was ich hätte erleben können? Habe ich meine Träume verwirklicht?". Ich möchte gar keine Zeit haben, darüber nachzudenken. Auch nicht im Alter. Ich will Dinge erleben. Fremde Sprachen erlernen, Kulturen kennen und schätzen lernen, mehr oder weniger gutes einheimisches Essen probieren und an meine Grenzen stoßen.  Ob nun physisch oder psychisch.

 

Und um dieses Ziel zu erreichen, reise ich liebend gerne. Und ich nehme Euch mit. Fernab von Hochzeits- oder Babyfotografie. Einfach pure Landschaften, Eindrücke und in Bilder transportierte Gefühle.

 

One day, Baby.

Coming soon: Mexico
Südafrika

Rundreise Südamerika